Donnerstag, 30. Juni 2016

Flaggen

Die Schrebergärtner haben geflaggt: zwischen einigen deutschen Fahnen weht eine polnische.

Dienstag, 28. Juni 2016

Entenrettung

                                            Noch ein skurriles Fahrzeug:


Sonntag, 26. Juni 2016

Freiheiten

Während des Feldgottesdienstes läuft ein Hund hinter der Kapelle davon, ein kleiner Junge strebt in den Wald, um sich zu erleichtern, eine Großmutter trägt ihr schreiendes Enkelchen aus dem Kreis der Gläubigen auf den Bierbänken fort zwischen die stillen Bäume. Und ganz passend dreht sich die Predigt um das Thema "Freiheit".

Samstag, 11. Juni 2016

Sträußchen

Als ich die Verkäuferin in der Obst- und Gemüseabteilung nach einem Sträußchen Dill frage, holt sie eins aus dem Kühlregal, baut sich vor mir auf und überreicht es mir feierlich wie einen großen Blumenstrauß: "Hier bitte, ein Sträußchen Dill!"

Dienstag, 7. Juni 2016

Erdbeeren

Durchs Auto zieht warme Sommerluft und der Duft der zwei Kilo Erdbeeren im Kofferraum, die zu Marmelade werden sollen.

Samstag, 4. Juni 2016

Mohn

Die zarten dunkelroten Mohnblüten vor dem Hintergrund des heranziehenden Gewitters.

Freitag, 3. Juni 2016

Sammelbildchen

Der Junge, dem ich jeden Morgen zur selben Zeit auf dem Weg zur Arbeit begegne, freut sich so sehr über die Fussballer-Sammelbildchen, die ich ihm aus dem Auto herausreiche.